In der begleitenden Fachaustellung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Kran- und Antriebstechnik einem interessierten und qualifizierten Fachpublikum zu präsentieren. Die Präsentation kann nur am Tagungstag erfolgen und findet unmittelbar neben den Räumlichkeiten des Vortragsprogramms im Veranstaltungszentrum der RUB statt.

Ab dem 01.01.2023 kann die Stand–Anmeldung über ein PDF-Formular erfolgen. Das Formular inkl. weiterer Informationen (insb. Kosten) ab dem Zeitpunkt hier bereitgestellt. Möchten Sie an diesen Termin erinnert werden, können Sie sich gerne in eine entspr. Mailingliste eintragen:

Ausstattung für Ihren Stand (Tische, Stühle, Stromversorgung etc.) kann gestellt und von Ihnen über das Formular gebucht werden. Auch größere Exponate (die Sie nicht am Tagungstag selber per Hand zur Ausstellung bringen können) können grundsätzlich nach Rücksprache mit dem Organisator ausgestellt werden.

Der Auf- und Abbau Ihres Standes muss grundsätzlich am Tagungstag selber erfolgen.

Die Personen zur Betreuung Ihres Standes müssen als Teilnehmer der 31. Internationalen Kranfachtagung angemeldet werden. Informationen und den Zugang zu der Anmeldemaske finden Sie ab dem 01.03.2023 hier auf dieser Homepage. 

Bei Frage und Sonderanforderungen sprechen Sie uns bitte unter den hier angegebenen Kontaktdaten an.